Dauergrabpflege

Heutzutage ist es eher selten, dass Familienangehörige ihr ganzes Leben in unmittelbarer Nähe zueinander wohnen. Viele Menschen müssen berufsbedingt in andere Städte oder sogar andere Länder ziehen, Familienangehörige wohnen oft weit voneinander entfernt.

Gerade aus diesem Grund kann es sinnvoll sein, die Pflege des eigenen Grabes selbst im Voraus zu regeln.

Wie bei der Bestattungsvorsorge ist es möglich, die langjährige Grabpflege eines bereits bestehenden oder aber zukünftigen Grabes durch die Friedhofsverwaltung oder einen Floristen Ihrer Wahl in Form eines Vertrags mit einer Dauergrabpflegeeinrichtung zu regeln. Die Kosten hängen dabei von den gewünschten Leistungen sowie von der Laufzeit des Vertrags ab.

Gerne beraten Sie hierzu auch Thomas Prigge, Marco Reimer und Dagmar Svane von der Husumer Friedhofsverwaltung:
Schleswiger Chaussee 15, 25813 Husum
Tel. 04841-724 85 in der Zeit von 8.00 bis 11.30 Uhr

Sie haben noch Fragen?
Wir beantworten Sie gerne per E-Mail:
info@dawartz-bestattungen.de

Unser Standort
Besuchen Sie uns, wir freuen uns auf sie.
Plan 25 25813 Husum